Commoning for a Free, Fair and Sustainable Future

The Commons as a way of working and living together Thanks a lot to ZEMOS  and the  European Commons Assembly. “In a way we need to stop looking for definitions of the commons as a notion, as a concept. Because in fact it’s not about a thing. It’s not about a concept. It’s not about […]

„Die Welt Reparieren“ auf der Sachbuchliste des Monats

Gemeinsam mit der Süddeutschen gibt der NDR regelmäßig die Sachbuchliste des Monats heraus. Ich gestehe, nicht immer schaue ich darauf, aber der Blick auf die „Übersicht der besten Sachbücher“ des Monats März hat mich gestern besonders gefreut. Der Grund? Ein Buch, an dem ich mitgearbeitet habe, ist auf dieser Liste gelandet. Die Jury hat uns auf […]

5. Commons-Sommerschule. Jetzt bewerben!

Die Bewerbungszeit für die fünfte Commons-Sommerschule 2017 beginnt. Sie findet vom 17. – 24. Juni 2017 wie immer im thüringischen Bechstedt statt. Wer die Stimmung bisheriger Sommerschulen einfangen möchte,kann sich hier umschauen. BEWERBUNGSSCHLUSS IST AM 15. März 2017! Alle organisatorisch wichtigen Informationen, u.a. zu Teilnahmebedingungen und Verfahren finden sich hier. Die zweite der drei Sommerschulen […]

State Power and Commoning

Silke Helfrich, http://www.commonstrategies.org Paper prepared for AFD Conference: Communs et Développement; Paris, Dec. 1 & 2, 2016 CONTENT:   I. Clarify Concepts: State and Commons The State doesn’t exist … and the Nation-State is a conceptual fiction Commons enact their own normalcies Commons belong to different people. People belong to multiple commons A commoner is […]

Ctrl-Verlust: Warum sich die Linke mit den Commons schwer tut

Im Folgenden veröffentliche ich die leicht gekürzte Fassung eines Beitrags von Kathrin Gerloff, der kürzlich auf Projekt 2026 erschienen ist. Ein paar Links habe ich ergänzt. Ich veröffentliche den Beitrag auf diesem Blog, weil er mir Sprache dafür gibt, warum es so schwer ist und fällt, Menschen in „klassischen Parteien“ die Commons nahe zu bringen. […]

2000 Quadratmeter für alle!

Weltacker auf der Internationalen Gartenausstellung 7 Milliarden Menschen teilen sich rund 1,4 Mrd. Hektar globale Ackerfläche. Wenn es einigermaßen gerecht zuginge, wären das etwa 2000 m² pro Kopf. Mal mehr, mal weniger. Je nach Bodenqualität und Bedingungen. Mit sämtlichen Nullen sieht das so aus: 14.000.000.000.000 m2 globale Ackerfläche (1,4 Mrd. ha) : 7.000.000.000 Menschen  = 2000 m²! […]

1. European Commons Assembly: virtuell dabei sein!

On Tuesday, November 15, we begin the First Meeting of European Commons Assembly (aka: ECA) in Brussels. Here is the pdf final version of the 3-day program, November 15-17, more info and context is available on the ECA website. And here the web stream link for ECA on November 16th in the afternoon 2 – […]