Die Welt der Commons. In einer Welt des Terrors?

[Im Folgenden dokumentiere ich die Rede, die ich anlässlich unserer Buchvorstellung in der Heinrich Böll Stiftung, am  19. November 2015 in Berlin in etwas kürzerer Fassung gehalten habe. Sie ist durch zahlreiche Links ergänzt. Wer lieber hören und die bemerkenswerte Reaktion von Prof. Claus Leggewie mitbekommen möchte, kann das eingebettete Video anklicken; C. Leggewie spricht […]

Commons: Discovering Similarities and Initiating Beginnings

“Today, we find ourselves at the beginnings of a new way. We don’t know exactly where it will take us, but we already know its promise. And its name: the commons.” This is how the Berliner Gazette-Team summarizes its insights of the UN|COMMONS Conference, which took place from October 22 to 24 in Berlin. While […]

Medikamente vom Eigentum befreien: Open Source basiertes Insulin

Was, wenn die Herstellung von Insulin nach dem gleichen Prinzip funktionieren würde wie die der Wikipedia? Jeder Mensch hätte Zugang zum Herstellungsverfahren! Genau das ist die Idee einer Gruppe so genannter “biohacker”, die das erste Offene Protokoll zur Insulinherstellung zur Verfügung stellt. Anspruch des Open-Insulin-Projekts ist es, das Leben von weltweit über 370 Millionen Diabetiker*innen […]

Imagining the (R)Urban Commons in 2040

I was delighted to give a key-note talk at the First IASC Thematic Urban Commons Conference last week in Bologna. Here are my speech and the slides. The most beautiful ones were produced by Nikolas Kichler. ******** In 2040, one generation from now, I will be more than 70 years old and hopefully surrounded by […]