Wagenknecht/Petry? Macht Sinn…

… in einem Koordinatensystem, das sich noch immer – ein Viertel Jahrhundert nach Antony Giddens – an rechts und links orientiert. In diesem Koordinatensystem macht sich vieles an der sozial-ökonomischen Frage fest. Und in dieser Frage wiederum empfinden sich viele Wählerinnen und Wähler der Linken und der AfD als Verlierer. Oft genug sind sie es […]

Einfacher Gemeinsam Handeln – Ein Musterworkshop

UPDATE 25.10.2016: Toll, dass der Workshop auf so viel Interesse stößt. Die Anmeldung ist geschlossen. In 2017 gibt es bestimmt wieder eine Gelegenheit. Infos dann an dieser Stelle. EINLADUNG ZU EINEM MUSTERWORKSHOP NACH CHRISTOPHER ALEXANDER EINFACHER GEMEINSAM HANDELN von TransforMap und Silke Helfrich (CSG und Commons Institut) Die Frage ist nicht was Commons sind, sondern […]

Droht die ALDIsierung der Allmende?

Das ist einer der kuscheligsten Orte Berlins. Zumindest in sonnigen Stunden. Ein zauberhafter Ausdruck von Lebendigkeit, Vielfalt, Gemeinsinn und … Einfachheit. Die Rede ist vom Allmendekontor, dem Gemeinschaftsgarten auf dem Tempelhofer Feld. Ein paar Klönstunden inmitten dieser kistigen Hochbeete sind nicht nur für die Gärtnerinnen und Gärtner attraktiv, sondern auch für viele Besucher. Und die […]

Mapping as Commons

Mapping the World through Commoning for the Federated Commons Maps shape our perception, they direct our transitions and they inform our decisions. Who doubts the power of mapping, might think of google-maps‘ impact on the lifes of the many; not all, because there is an alternative: Open Street Map. The difference between the two becomes […]