5. Commons-Sommerschule. Jetzt bewerben!

Die Bewerbungszeit für die fünfte Commons-Sommerschule 2017 beginnt. Sie findet vom 17. – 24. Juni 2017 wie immer im thüringischen Bechstedt statt. Wer die Stimmung bisheriger Sommerschulen einfangen möchte,kann sich hier umschauen.

BEWERBUNGSSCHLUSS IST AM 15. März 2017!

Alle organisatorisch wichtigen Informationen, u.a. zu Teilnahmebedingungen und Verfahren finden sich hier.

cososchu_020-kreis

Die zweite der drei Sommerschulen (2016, 2017, 2018) zum Schwerpunktthema Demokratisierung widmet sich insbesondere dem Verhältnis von Commons & Demokratie.

Den Programmentwurf (Stand vom 23.02.2017) findet Ihr hier. Wie immer wird Zeit sein, um im Open Space gemeinsam Themen festzulegen und zu bearbeiten.

Alle notwendigen Informationen zu Teilnahmebedingungen, Anreise, Veranstaltungsort und Programmvorschlag stehen auch auf unserem Sommerschul-Wiki. Darauf könnt Ihr nach Anmeldung zugreifen. Das Wiki bietet sich zudem zum Schnuppern an. Dort können nach Registrierung auch Anregungen gegeben und Fragen gestellt werden, die wir gern beantworten.

Bewerbung bitte per mail bis zum 15. März an: b.kolbmueller@t-online.de

Am Besten ist es nicht lange zu überlegen, denn es gibt nur 24 Plätze (inkl. Team)!

Wir freuen uns auf Euch
Silke Helfrich, Burkhardt Kolbmüller, Sarah Ackerbauer und Dörthe Hagenguth

 

Mehr zur Sommerschule auf dem Commonsblog:

Advertisements

9 Gedanken zu „5. Commons-Sommerschule. Jetzt bewerben!

  1. Pingback: Commons Sommerschule 2017 — keimform.de

  2. Pingback: Sommerschule 2017 – Das Commons-Institut

  3. Pingback: 15.03.2017: Bewerbungsschluss zur Commons-Sommerschule, Bechstedt – Das Commons-Institut

  4. Hi Silke,
    ich hatte die commons Sommerschule leider nicht auf dem Schirm.
    Zeitlich überschneidet es sich mit move. Wäre es vllt. interessant für die commons Sommerschule sie als event (barrio) während dem move auf gleichem Ort stattfinden zu lassen?

  5. @Paul Free; nein, das wäre es nicht wirklich. Das sind einfach zwei
    sehr unterschiedliche, sich gegenseitig ergänzende Prozesse. Schade natürlich, dass das gleichzeitig stattfindet, aber im Grunde kein Ding. Move wird sicher genug Anklang finden 😉

  6. liebe frau helfrich,
    in ermangelung einer mailadresse versuch ich diesen weg, um kontakt mit ihnen aufzunehmen. ich würde mich freuen, wenn sie mich kontaktieren könnten.
    mit freundlichem gruß
    martin wurzer-berger
    herausgeber journal culinaire

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s