Commons and Commons Sense?

Eine gute Frage und eine gute Antwort der indischen Stiftung für Nachhaltigkeit, FES.

Ihr dürft sie auch gern in den Kommentaren beantworten.

Ein Gedanke zu „Commons and Commons Sense?

  1. Ich versuchs mal (Frage übersetzt: Was haben Allmende und gesunder Menschenverstand gemeinsam?)

    Beide setzen die Abwesenheit bzw. den Abbau von Angst voraus:

    Wenn ich Angst habe, kann ich nicht klar denken, also setzt mein gesunder Menschenverstand aus. Der gesunde Menschenverstand benötigt also Abwesenheit von Angst.

    Privatbesitz will ich haben, wenn ich mich mit dem Gefühl, etwas zu besitzen, sicherer fühle. Und sicher fühlen heißt, keine Angst zu haben. Allmende benötigt also auch die Abwesenheit von Angst.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s