Bill Gates und die Nächstenliebe

„Bill Gates wird 100 Millionen Dollar für den Kampf gegen die polio spenden…

Und was macht der mit dem Rest seines Vermögens?

… damit kämpft er für’s Mono-pol!“

SO IST ES!

COMMONS UND MONOPOLE VERTRAGEN SICH NICHT.

GESUNDES UND SOLIDARISCHES NEUES JAHR!

2 Gedanken zu „Bill Gates und die Nächstenliebe

  1. Lustig, wobei es natürlich in der Übersetzung ein kleines bisschen verliert.

    Das Treiben der Bill-und-Melinda-Gates-Foundation ist im übrigen auch noch an anderen Stellen sehr fragwürdig. Die wird oft auch mehr oder weniger direkt eingesetzt um das Windows-Monopol zu stützen. Oft werden PCs mit Windows drauf natürlich gespendet im Nahmen der Bildungsförderung.

  2. … ich freue mich dass Bill und Melinda Gates über ihre Stiftung spenden !

    Was spendet z. B. die deutsche Gesellschaft von A – Z in allen Etagen und Konfessionen ihren künftigen Generationen ?

    Um Leistung zum Erhalt der Gesellschaft zu erbringen ?

    In Deutschland läuft wegen dem Versagen der Gesellschaft und ihren Anführern, gegenwärtig das größte unchristliche Verbrechen aller Zeiten ab ?

    Allen noch nicht geborenen Kindern, wird noch nicht sehend, sofort mit dem ersten Lichtstrahl auf der Welt, mit dem Beginn ihres unschuldigen Lebens, vom Staat organisiert und von der Gesellschaft heuchlerisch abgenickt, der Stempel: “ Tilgungs -Sklave “ auf die Stirn geprägt !!!

    Denn, gelemmingt und scheinheilig wird alles von der Gesellschaft angenommen.

    Das ist weit aus schlimmer, als wenn Bill Gates PC`s von Micro Soft spendet.

    Die Gesellschaft, die alles geschehen lässt, betrügt mit.

    Darin ist die Deutsche Gesellschaft geübt.

    Fennek

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s