Homo oeconomicus ist out! Homo reciprocans ist in!

“Kooperation statt Konkurrenz” ist dieses Streitgespräch überschrieben. Es diskutieren die beiden Österreicher Christian Felber (der eine “moderne Allmende” vorschlägt) und Christian Ortner (der äußerst wirtschaftsliberale Positionen vertritt). Erschienen im Falter/ 35/2009 vom 26.8.2009 S.14) Liest sich spannend. Felber argumentiert gegen den homo oeconomicus, also gegen das Menschenbild vom einseitigen Nutzenmaximierer. “Felber: …Die stärkste Waffe des […]