Ohne Commons keine Postwachstumsgesellschaft.

Zugegeben, im neuen Audimax meiner alten Alma Mater vor soo vielen Menschen sprechen zu dürfen, fühlte sich besonders an. Ich habe auf dem Eröffnungspanel der 4. Internationalen Degrowth-Konferenz eine ganz kleine Rede über Commons und Degrowth gehalten. Viel Zeit zum Diskutieren war dort nicht. Umso mehr freut mich, dass dies auf dem Workshop “Entwürfe einer […]

There are Thousands of Alternatives. We will make them visible.

Launch of Transformap: There are Thousands of Alternatives. We will put them on a Single Map! Transformap-Workshop 4th International Degrowth Conference  September 3rd, 2:30 pm – 4:30 pm, Leipzig University, S 328 TRANSFORMAP A network of about 50 individuals and organizations – from civil society, science and social business in Germany and Austria – invites […]

Die Mutation des Robert David Steele: Vom CIA-Spion zum Commoner

Ich reibe mir kurz die Augen. Aber da steht es immernoch. Ex-Marine(!) und Ex-CIA-Spion mutiert zum Commoner. Das schreibt der Guardian. Nur ein bisschen ausführlicher. Robert David Steele, Mitbegründer der US Marine Corps intelligence activity (über die es wenig Positives zu berichten gibt) erschüttert das US-Ge-heim-Dienst-Establishment. Nach circa 40 Jahren Dienstzeit weiß er wie das […]

WANTED: Unser Commons-Tagebuch!

Wir vermissen seit der Attac Sommerakademie in Eisenstadt 2013 das reisende Commons Tagebuch. Es kann nur lebendig bleiben, Wissen und Erfahrungen teilen und wachsen, wenn es unterwegs bleibt. Liebe*r Liebhaber*in dieser handschriftlichen Seiten oder liebe*r  Finder*in – bitte agiere auch Du gegen Regalhaltung und schicke es wieder auf Reisen, gerne anonym, damit wir seinen ersten […]

Seitenwechsel? AllWende!

Ökonomien des Gemeinsamen. Das Neue Magazin Böll.Thema ist erschienen. Und ich kann’s kurz machen. Über dieses Heft freue ich mich. Sehr! Die Heinrich Böll Stiftung (die ja auch andere Denkrichtungen verfolgt), zitiert dazu Barbara Unmüssig: Das Unbehagen an einer Vorherrschaft der Wirtschaft, die alle Lebensbereiche dominiert, wächst stetig. Längst versuchen Menschen weltweit, ihre Arbeits- und […]

Commoners of Europe. Rise up!

On 17th of May, a demonstration for the commons and against privatizations and austerity took place in Rome. During the European action days, 10 thousands of people (some sources even talk about 30 thousands) took the streets to reaffirm the necessity of a “common management of the commons”, against mega-infrastructure projects and environmental devastation and […]